Sonntag, 25. September 2016

Die wollte ich euch längst zeigen...

...meine zweite Smooth Sailing Blouse.
Aus geblümter Baumwolle mit einem Rest bestickter Spitze an den Ärmeln.
Ich finde den Schnitt ja super...vielleicht verlängere ich für den Winter einfach die Ärmel, weiß meint ihr?
Denn mit einer Strickjacke darüber werden die Puffärmel ja plattgedrückt.
Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag, sagt "Cheese"...
Bis bald,
Eure Sabine

Donnerstag, 22. September 2016

Mit Lady Carolyn zu RUMS

"Wie du kennst das Schnittmuster nicht?
Das ist doch genau deins..."

So ungefähr hat eine Bekannte reagiert, als ich Lady Carolyn nicht kannte.

Jetzt habe ich es es und auch schon ausprobiert.
Die erste Variante ist aus Resten...und ja...das Schnittmuster ist tatsächlich "meins".
Bei dem Einsatz habe ich eine schmale Spitze mitgefasst und auf Knöpfe verzichtet.
Die überlappenden Teile habe ich von innen mit ein Paar Stichen fixiert.
Leider ist der Foto-Stoff jetzt aufgebraucht...aber zumindest hat er für das Vorder- und Rückenteil gereicht.
Mein Shirt schicke ich jetzt zu RUMS und ich verschwinde noch ein wenig im Garten und suche mir ein schönes Plätzchen um die Herbstsonne zu genießen.
Ich wünsche euch einen sonnigen Tag!
Bis bald,
Eure Sabine

Montag, 19. September 2016

Lillestoff-Festival 2016

Gestern war es soweit:
zu noch nachtschlafender Zeit habe ich mich aus dem Haus geschlichen um mich mit den Mädels vom "Stoffgeflüster" auf den Weg nach Langenhagen zu machen.

Unser Ziel war das Lillestoff-Festival 2016.

Prost! Auf einen schönen Tag.
Wir sind drin!
Am Einlass gab es ein tolles Goodie-Bag mit Zeitschriften, Stoff und einem Handtuch:
Soviele Nähverrückte auf einem Haufen...das war schon ein Anblick.
Auch die Bloggerwand war voll.
Wir waren zum ersten Mal hier, ohne Nähmaschine und Workshops haben wir einfach nur die Eindrücke auf uns wirken lassen.
Es gabe viel Inspiration und es wurden tolle Dinge genäht.

Wir haben uns über das Plotten informiert und ein paar Tipps zum Covern bekommen.

Und natürlich auch ein wenig eingekauft.
Hier seht ihr meine "Beute":
Am frühen Abend waren wir wieder zu Hause.
Im Auto war ich noch hochmotiviert direkt zu nähen...
Nachdem ich dann aber mit dem Raplumpselmann zusammen gegessen und vom Tag erzählt hatte, überkam mich ein akuter Schlafanfall.

Zum Glück habe ich jetzt Urlaub und ratet mal, was ich jetzt gleich mache...*zwinker*...

Habt einen schönen Tag!
Bis bald,
Eure Sabine

Dienstag, 13. September 2016

Feel-Good-Kleid

Schon oft habe ich das Schnittmuster für das mittlere Kleid angesehen und wieder weggelegt.
Auf der Packung steht Gr. 44!!!!
Ganz mutig habe ich es nun doch augepackt und sowohl mich als auch das Schnittmuster vermessen.
Das obere Teil des Kleid habe ich meinen Maßen entsprechend neu aufgestellt, nur den Halsausschnitt für den Kragen, den Kragen selber und die Armausschnitte übernommen.
Der Rock habe ich übernommen, er ist ja nur ein Rechteck...

Zunächst habe ich das Oberteil aus einfacher Baumwolle genäht und noch mal Änderungen vorgenommen und dann wurde mutig zugeschnitten und genäht.
Ich bin mit dem Ergenbis sehr zufrieden, was meint ihr?
Das Oberteil habe ich mit einem festen Baumwollstoff gefüttert.
Das Rockteil habe ich mit Taft gefüttert, das "pufft" irgendwie besser.
Jedenfalls ist es ein richtiges "Feel-Good-Kleid" und ich fühle mich leicht und beschwingt...
Auf geht's in einen sonnigen Nachmittag!
(Vorher noch kurz zum creadienstag...)

Macht es gut!!!
Bis bald,
Eure Sabine

Montag, 12. September 2016

Neue Geldbörse

Passend zum September-Thema beim Taschen-Sew-Along 2016 habe ich mir eine neue Geldbörse genäht.
Nachdem ich sie so schön praktisch finde, ist es wieder Wildspitz von Farbenmix geworden.
Ich habe hier Cord und Baumwolle vernäht.
Die Innenseite ist kleinkariert, ausnahmsweise mal in lila.
Die Aufteilung der Fächer finde ich klasse.
Dann kann ich jetzt neu einräumen und Stoff shoppen gehen.
Vorher wird aber noch bei greenfietsen verlinkt.

Habt einen schönen Abend!
Bis bald,
Eure Sabine

Sonntag, 11. September 2016

es wird weihnachtlich...

...nicht ernsthaft bei dem sommerlichen Wetter.

Aber irgendwie doch:
Am Freitag war ich abends bei einer lieben Kollegin zu einer Bastelparty eingeladen.
Jördis hatte eine tolle Weihnachtskarte als Projekt für uns vorbereitet.
Ich bin ganz verliebt in die kleinen Rentiere, deshalb steht die Karte jetzt schon in meinem Arbeitszimmer.
Ein wenig kritisch wird alles beäugt, was ich mache...
Und eines steht fest:
Diese Karte wird bestimmt nicht verschickt...oder vielleicht doch...
Zum Glück sind es ja noch ein paar Wochen bis Weihnachten, da kann ich noch viele andere werkeln.

Jetzt wünsche ich euch aber erstmal einen schönen Rest-Sonntag.
Bis bald!
Eure Sabine

Donnerstag, 8. September 2016

Leinenkleid zum RUMS

Wer hätte gedacht, dass wir den Sommer im September bekommen?

So kann ich doch tatsächlich noch mein Leinenkleid tragen und euch zeigen.
Der Schnitt ist mal wieder von "gestern"...
...allerdings ohne Ärmel und mit abgewandeltem Ausschnitt.
Und nun geht es, schneller als mein Schatten, ab zu RUMS!
Ich wünsche euch noch einen sonnigen Abend!

Bis bald,
Eure Sabine